WhatsApp Logo
Bewertungen:  Star (46)

Sprachreise Südafrika: Mit Linguland in Sprache & Kultur eintauchen

Wir beraten dich!

Ruben hat 2 Sprachschulen in der ganzen Welt besucht

 043 500 25 66
Mo – Fr: 9.00 - 19.00 Uhr

Südafrika ist ein junges, eher exotisches Ziel für eine Sprachreise, das gerade durch die Vielzahl an Freizeitmöglichkeiten neben den Sprachkursen besonders attraktiv ist. Die südafrikanischen Sprachschulen in unserem Linguland Sortiment überzeugen nicht nur durch ihre moderne Ausstattung, sondern auch durch ihre entspannte und doch professionelle Arbeitsatmosphäre. Bei einem breiten Kursangebot inklusive Business- und Prüfungsvorbereitungskursen und der Möglichkeit, in den Pausen den Swimmingpool direkt neben den Klassenräumen zu genießen oder im Garten zu chillen, sind ideale Voraussetzungen zum Englisch lernen im Süden Afrikas gegeben.

Kapstadt 24 Sprachkurse
Schulpreis: ab 247 CHF
mit Preisgarantie
Standard Sprachkurse 5 Kurse (1 Wo.) ab 247 CHF Endpreis
Intensiv Sprachkurse 13 Kurse (1 Wo.) ab 297 CHF Endpreis
Prüfungssprachkurse FCE, CAE, CPE, IELTS, CELTA
Wir beraten dich!

Ruben gehört zu den 9 Sprachreisen-Experten von Linguland und ist seit 10/2018 dabei.

Mo – Fr: 9.00 - 19.00 Uhr

Unser beliebtester Sprachkurs in Südafrika

Power Sprachkurs
Power Sprachkurs
CapeStudies Cape Town (Kapstadt, Südafrika)
Weitere Angebote für einen Power Sprachkurs in Südafrika
Good Hope Studies   (3) 475 CHF

Sprachschulen in Südafrika

Südafrikanische Sprachschulen haben häufig ein umfangreiches Englischkursprogramm mit vielen verschiedenen Sprachniveaus und Spezialkursen. Besonders auch vorbereitende Kurse für die international anerkannten Englischprüfungen TOEFL, IELTS oder die Cambridge-Examen sind bei vielen Schulen im Programm. Wenn du deine Reiseplanung auf die Prüfungstermine abstimmst, kannst du deine Englischprüfung sogar noch vor Ort ablegen.


Englischunterricht in Südafrika

Der Englischunterricht in südafrikanischen Sprachschulen findet meist am Vormittag statt und ist in zwei Blöcke unterteilt. In den ersten zwei Unterrichtseinheiten werden Grammatikübungen gemacht bevor es dann bis zur Mittagspause in die Interaktion mit Kommunikations- und Hörverständnisübungen geht. Wer einen Intensivkurs besucht, hat noch weitere zwei Unterrichtseinheiten nach der Mittagspause.

Dank der meist kleinen Gruppengrößen in vielen südafrikanischen Sprachschulen ist dort auch in den Standardsprachkursen sehr intensiver Unterricht mit hohem Lernerfolg möglich. Einige Sprachschulen stocken in der Hauptsaison sogar ihren Lehrerstab auf, um die Lerngruppen auch dann klein zu halten.


Lage und Ausstattung der südafrikanischen Sprachschulen

Sprachschulen haben ihre Unterrichtsräume in den größeren südafrikanischen Städten häufig in Bürogebäuden. Die Einrichtung und technische Ausstattung in den Schulen sind meist sehr modern. Gemeinschaftsräume sowie W-LAN und Computerräume gibt es in fast allen Sprachschulen. Schuleigene Gärten, Grillmöglichkeiten und Terrassen oder sogar Pools bieten dir zusätzliche Annehmlichkeiten neben dem Englischkurs.

Angebote außerhalb des Englischunterrichts

Wer nach Südafrika reist, möchte auch etwas von der Einzigartigkeit des Landes erleben. Entsprechend sind auch die Freizeitangebote der Sprachschulen mit Wandertouren, Wassersport, Ausflügen in die Nationalparks und Safaris vielseitig und wechseln normalerweise wöchentlich.

Besucht von , 11/2013

Sprachreiseziel Kapstadt

Gleich am ersten Tag in der Sprachschule lernte ich viele neue Leute kennen, als allein Reisender muss man sich also wirklich nicht...

Besucht von , 02/2010

Englisch am sonnigen Kap

Dem Winter entfliehen und die Englischkenntnisse in Cape Town auffrischen!

Besucht von , 04/2016

Cape town studies in...

Vom 04.04-08.04. waren ich und ein Kollege für eine Woche bei Cape town Studies und haben einen power-Sprachkurs belegt.

Besucht von , 11/2010

Meine Sprachreise nach Cape...

Alle Lehrer sind kompetent, freundlich, hilfsbereit und lustig. Es herrscht eine angenehme Atmosphäre in der Schule und in jedem...

Besucht von , 06/2019

Hat alle unsere Erwartungen...

Mit Linguland einen tollen Sprachkurs in einem wunderschönen Land verbringen. Das Nützliche (Englisch lernen) mit dem Angenehmen (ein...

Besucht von , 12/2016

Ein toller Bildungsurlaub...

dieses Jahr hatte ich mich dazu entschieden, endlich einmal Gebrauch von meinem Anspruch auf Bildungsurlaub zu machen. Nach etwas...

Besucht von , 01/2017

2 Wochen, die sich absolut...

CapeStudies ist sehr zu empfehlen. Die Lehrer und die Atmosphäre an der Schule sind wunderbar.

Besucht von , 03/2013

Traumstadt Kapstadt –...

Ergebnis von drei Wochen Kapstadt: ca. 1700 Fotos, 6 kilo souveniers, viele neue Freunde, ein breites Lächeln und eine große Ladung...

Besucht von , 02/2013

Cape Town 2013

Meine erste Reise nach Afrika war abwechslungsreich und beeindruckend. Kapstadt ist eine Stadt, die einfach alles bietet.

Sprachreisen Südafrika - Fakten

Wie viel kostet meine Sprachreise nach Südafrika?


Im Gegensatz zu vielen anderen Fernreisezielen bekommst du einen Flug nach Kapstadt zu verhältnismäßig günstigen Preisen. Die Suchmaschinen für Flüge im Internet bieten dir eine gute Übersicht über die Flugkosten und auch über die variierende Flugdauer.

Das Preisniveau in Südafrika ist allgemein recht niedrig. Im Vergleich zu einigen anderen englischsprachigen Ländern sind auch die Englischkurse dort zu günstigeren Preisen zu bekommen. Dennoch ist die Unterrichtsqualität in Südafrika sehr hoch. Der Euro im Verhältnis zum Südafrikanischen Rand recht stark, sodass die Gesamtkosten für eine Sprachreise nach Südafrika auch bei einem etwas längeren Aufenthalt überschaubar bleiben.

Wie lange sollte mein Sprachaufenthalt in Südafrika dauern?

Wir empfehlen einen mittleren bis längeren Sprachaufenthalt in Südafrika ab vier Wochen aufwärts.

Wann ist die beste Reisezeit für eine Sprachreise nach Südafrika?

Im dortigen Winter regnet es teilweise sehr viel, die Temperaturen bleiben jedoch angenehm, sodass du auch die Nebensaison gut für deine Sprachreise nutzen kannst. In dieser Zeit sind die Gruppen kleiner. Beliebter ist jedoch der Sommer, von etwa Oktober bis April.

Welche besonderen Möglichkeiten bietet mir eine Sprachreise nach Südafrika?


Gerade wenn du dich für einen längeren Aufenthalt in Südafrika interessierst, hast du verschiedene Möglichkeiten besondere Erfahrungen in dieser Zeit zu sammeln. Zum einen bietet sich Südafrika für Work&Study-Aufenthalte an, aber auch Freiwilligenarbeit inmitten der atemberaubenden Landschaften Südafrikas findet immer mehr Zuspruch.

Angebot für ein Linguland-Programm

Frag Verónica
Verónica hat 16 Sprachschulen in der ganzen Welt besucht
Sichere Bezahlung in deinem Land Sichere Bezahlung in deinem Land
15 Jahre Erfahrung mit 50.000 Kunden. 15 Jahre Erfahrung mit 50.000 Kunden.
Absicherung des Wechselkurses. Absicherung des Wechselkurses.
Endpreise ohne Überweisungsgebühren. Endpreise ohne Überweisungsgebühren.
Englisch (ändern)
Südafrika (ändern)